Lichtgestaltung Businessvideo: Was du als Auftraggeber wissen solltest

Lichtgestaltung Businessvideo: Was du als Auftraggeber wissen solltest

Lichtgestaltung im Businessvideo: Was du wissen solltest, wenn du gefilmt wirst

Die Lichtgestaltung beeinflusst Glaubwürdigkeit und Sympathie

Die Wirkung der Lichtgestaltung in Spielfilmen und Businessvideos 

Eine gute und professionelle Lichtgestaltung ist im Film nicht wegzudenken. Das richtige Licht beeinflusst die Stimmung der Zuseher, lenkt gezielt die Blicke des Betrachters und unterstreicht die Persönlichkeit der Protagonisten. Deshalb wird in Theatern, Filmstudios und bei Werbeproduktionen ein unglaublicher Beleuchtungs-Aufwand betrieben. Bei vielen Film- und Theaterproduktionen ist die Lichtgestaltung auch ein erheblicher Kostenfaktor.
Die positive Wirkung des richtigen Lichtes ist auch bei Businessvideos und Livestreams entscheidend. Deine Glaubwürdigkeit, Sympathie und die Aufnahmefähigkeit des Zusehers werden durch das richtige Licht-Setup stark beeinflusst.

Die 4 wichtigsten Bereiche der Lichtgestaltung:

  • Charakterisieren von Personen
  • Schaffen von Stimmungen
  • Hervorheben von Strukturen
  • Räumliche Darstellung

3 Tipps zum Thema Lichtgestaltung bei Businessvideos

1.) Dein Publikum verarbeitet deine Botschaften besser, wenn es in der richtigen Stimmung ist

Unser Geist assoziiert Farben mit bestimmten Emotionen. Im Theater, im Film, in der Werbung – überall wird farbliche Lichtsetzung gezielt genutzt, um das Publikum in eine gewünschte Stimmung zu versetzen.
Warum? Farben schaffen Emotionen, welche uns helfen, Informationen einfacher aufzunehmen. Diesen Trick sollte man auch gezielt im geschäftlichen Bereich einsetzen. Ob bei Webkonferenzen, Videointerviews oder beim Imagefilm – die richtige Lichtstimmung hilft dir, deine Botschaft wirkungsvoll zu verbreiten.

2.) Überlege, wie dich dein Publikum wahrnehmen soll!

Willst du taff, hart, konsequent oder lieber freundlich, jung, dynamisch wirken?
Das Führungslicht (Hauptlicht) macht hier den großen Unterschied. Die Position des Lichtes, die Art des Leuchtkörpers und die Stärke des Aufhellers beeinflussen stark, wie die gefilmte Person wahrgenommen wird. Die Position des Hauptlichtes unterstreicht nicht nur deine Persönlichkeit, sondern auch deine Aussagen.

Die Grundregel:
Je weicher und schattenfreier du ausgeleuchtet wirst, desto weiblicher (Stichwort Beauty Licht) erscheinst du. Harte und schattenreiche Ausleuchtung lässt dich härter und männlicher erscheinen.

Zauberlicht „Golden Hour“
Fotografen und Filmemacher lieben die sogenannte „Golden Hour“. Damit wird das Licht kurz nach Sonnenaufgang bzw. kurz vor Sonnenuntergang bezeichnet. Das Licht in der Golden Hour ist durchsetzt von langwelligen, warmen Strahlen. Kontraste zwischen Licht und Schatten verschwimmen ineinander. Diese Lichtsituation schmeichelt uns wie kein anderes Licht. Auch bei der technischen Beleuchtung wird diese Lichtsituation gerne mit großen Softboxen und Reflektoren nachgeahmt.

3.) So wirkst du im Video frisch und munter:

Wir erkennen anhand der Hautfarbe sehr gut, ob unser Gegenüber gesund und munter oder krank und müde wirkt. Unser Gehirn ist auf die Interpretation der Hautfarbe geschult. Kommen unterschiedliche Leuchtmittel (z.B.: Tageslicht in Kombination mit Glühlicht) zum Einsatz, entsteht ein sogenanntes Mischlicht. Ein Mischlicht kann eine Kamera nicht ordentlich interpretieren, und der Weißabgleich kann nicht richtig eingestellt werden.  Vor allem bei Hautfarben kommt es hier zu Problemen, da sie  durch den falschen Weißabgleich verfälscht werden. So wirken wir bei Aufnahmen in Mischlicht-Situationen oft unnatürlich und krank.
Tipp: Auch Männer sollten ein dezentes Haare-Makeup über sich ergehen lassen, damit die Videoleuchten keine störenden Glanzeffekte erzeugen.

Schönheit liegt nicht im Auge des Betrachters, sondern in der richtigen Ausleuchtung.

Erfolgreiche Influenzer schauen sich schon sehr viel von den Blockbustern im Kino ab. Sie wissen wie wichtig es ist, sich oder die beworbenen Produkte ins richtige Licht zu setzen. Es wird Zeit, dass wir dieses Wissen auch im täglichen Geschäftsleben umsetzen und etablieren.

Christoph Kaufmann

visible7

Was solltest du beim nächsten Videodreh beachten?

 

– Überlege dir im Vorfeld, wie du im Video wirken willst

Es geht um dich und das Unternehmen, das du repräsentierst! Überlege dir vorab schon genau, wie du im Video rüberkommen willst.

– Kommuniziere aktiv mit dem Videoteam

Ein professionelles Videoteam wird die zu drehende Szene vorab mit dir besprechen. Sollte dies aus Zeit- oder sonstigen Gründen nicht der Fall sein, kommuniziere deine Wünsche aktiv.

– Nimm dir die nötige Zeit für den Videodreh

Viele Videodrehs und Interviews werden aufgrund von Termindruck zwischen Tür und Angel geführt. Das merkt man auch oft in der „gestressten“ Körpersprache des Redners. Außerdem kann sich das Videoteam nicht so intensiv vorbereiten, um hoch professionell zu agieren. Das wirkt sich ebenfalls im Endergebnis aus. Gute Videodrehs brauchen Zeit.  Plane genug Zeit für dich und das ganze Team ein.

– Lass dir die Aufnahmen zeigen oder mache eine Probeaufnahme

Lass dir die Aufnahmen bei Interviews zeigen. Konzentriere dich dabei nicht nur auf deine Worte, sondern auch auf den Hintergrund und das Look&Feel der Aufnahme. So hast du die Chance, die Szene im Falle des Falles zu wiederholen.
Bei längeren Sequenzen wie z.B.: Vortragsaufzeichnungen, wo das Wiederholen schwierig ist, lässt du dir am besten im Vorfeld eine Probeaufnahme zeigen.

 

Du brauchst ein Video für deine Firma?

Wir sind spezialisiert auf Businessvideos. Gerne stehen wir dir für ein unverbindliches Erstgespräch zur Verfügung.
Lichtgestaltung für Businessvideos

Weitere spannende Themen

Weihnachtsvideo 2021

Weihnachtsvideo 2021

Weihnachtsaktion bis 25.11.2021. Gleich Termin in unserem Filmstudio reservieren, damit deine Videobotschaft vor Weihnachten fertig ist!

Musikvideo Wiener Cello Ensemble 5+1

Musikvideo Wiener Cello Ensemble 5+1

Wir haben für das Wiener Cello-Ensemble 5+1 ein wundervolles Musikvideo gedreht. Eine künstlerische Zusammenarbeit, die wirklich Spaß gemacht hat.

Referenz Focus Consult

Referenz Focus Consult

Doris Göbl ist seit Jahren erfolgreiche Unternehmerin. Wir haben mit Ihr zwei Videos aufgenommen und waren von Ihrer Professionalität beeindruckt.

Komm auf einen KaffeE

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit dir!

Kundentermine und Workshops halten wir oft in unserem kleinen Büro ab. Kreative Ideen brauchen kreative Orte, um sich entwickeln zu können.

Folge uns

Der Kontakt für deine Projekte

Adresse Büro & Film-Studio

Pater Abel-Straße 8
3400 Klosterneuburg
Anfahrtsplan

Parken

Gegenüber von unserem V7-Studio gibt es eine öffentliche Parkgarage. Die Kosten sind ähnlich der Kurzparkzone Wien.

ÖFFENTLICH aus Wien 

Mit der Buslinie 400 bist du in 14 Minuten von Wien Heiligenstadt  bei  der Station Klosterneuburg Stiftsgarten direkt bei unserem Büro. Der Bus fährt alle 10 Minuten.

 

Corona Virus: Livestream als Ersatz zur Event-Absage

Corona Virus: Livestream als Ersatz zur Event-Absage

Corona Virus: Livestreams und Webinare statt Event-Absage

Streame deine Veranstaltung ins Internet!

 

Veranstaltungen werden wegen der Corona-Pandemie abgesagt oder verschoben

Viele Unternehmen müssen ihre geplanten Events derzeit aufgrund der eingeschränkten Veranstaltungserlaubnis absagen. Da der weitere Verlauf der Gefahren-Situation durch das COVID-19 Virus nicht vorhersehbar ist, sind auch Verschiebungen auf spätere Termine mit einem großen Risiko verbunden. 

Eine schwierige Situation für alle Event-Planer. Eine Veranstaltung, die am Ende nicht gut besucht ist oder sogar erneut abgesagt werden muss, kann einiges an Geld verbrennen.

Wir spüren derzeit eine erhöhte Nachfrage nach Hybridveranstaltungen. Das bedeutet, dass die Events vor Ort kleiner geplant werden, dafür aber zeitgleich auch live im Internet übertragen werden. Auch die Vortragenden sind teilweise nicht vor Ort, sie  werden via Webcam der Veranstaltung zugeschaltet.

Livestream-Events als Alternative

Livestreams und Webinare bieten sich als „virensichere“ Alternative zu Präsenz-Veranstaltungen an. Mit einem Livestream kannst du Kunden, Partner und Journalisten über deine Themen informieren oder Mitarbeiter ausbilden. Durch eine Live-Einschaltung ist man näher am Publikum als mit einer Aufzeichnung. Es entsteht eine „intime“ Situation, die eine enge Beziehung zum Publikum erzeugt.

Die Interaktion spricht für Liveschaltungen

Teilnehmer können ihre Fragen an die Vortragenden über Chat stellen. Auch Likes und Kommentare sind möglich. Die Interaktion ist ein wichtiger Bestandteil von Livestreams. Sie geben dem Zuseher die Möglichkeit, aktiv mit den Vortragenden zu kommunizieren und halten den Stream lebendig. Live dabei, ist Live dabei! 

Livestreams schaffen Unabhängigkeit in der Kommunikation

Um das Ausmaß des wirtschaftlichen Schadens während der Pandemie in Grenzen zu halten, müssen Kunden, Mitarbeiter und Journalisten weiterhin auf dem Laufenden gehalten werden. Livestreams bzw. Videoaufzeichnungen bieten die stärkste Kommunikationsmöglichkeit nach dem persönlichen Kontakt. Durch Livestreams wird man von den äußeren Faktoren unabhängig.

Christoph Kaufmann

visible7

Livestreams stehen auch nach dem Event online zur Verfügung

Ein weiterer Vorteil von Livestreams ist die Möglichkeit, die Vorträge aufzuzeichnen. Dadurch können sie auch zu einem späteren Zeitpunkt angesehen bzw. vermarktet werden.

 

Wer darf deinen Livestream besuchen?

Ähnlich wie bei herkömmlichen Veranstaltungen entscheidest du, wer dabei sein darf. Von einem passwortgeschützten Event, an dem nur zahlende oder auserwählte Gäste teilnehmen dürfen, bis hin zu einem weltweit öffentlichen Zugang ist alles möglich.

Wie organisiert man einen Livestream-Event?

In erster Linie musst du dir Gedanken machen, was und wen du erreichen willst. Die Bandbreite an Livestream-Szenarien ist sehr groß und hängt von den Anforderungen ab. Die einfachste Streaming Variante ist eine „One to Many“-Kommunikation – also eine Location mit ein oder zwei gleichzeitigen Rednern, die über einen Stream viele Teilnehmer informieren. Hier kann mit mehreren Kameraperspektiven und einer Picture-in-Picture-Lösung (Einspielungen von Powerpoints, Applikations Demos, etc.) gearbeitet werden.

Was gibt es zu beachten?

Du solltest auf jeden Fall ein gutes Lichtkonzept, einen professionellen Ton und eventuell einen Visagisten/Stylisten einplanen.  Für eine durchgängige Corporate Identity gibt es einige Möglichkeiten. Wir planen gemeinsam, wie Einblendungen, Logointegration, Vor- und Abspann, Hintergrunddesign der „Bühne“, etc. aussehen sollen. Damit wirkt der Stream professionell und den Zusehern vor den Bildschirmen wird ein „Vorort-Gefühl“ vermittelt.

Kontaktiere uns für ein Erstgespräch

Professionelles Videostreaming gehört geplant und gut aufbereitet. Wir stehen dir gerne für ein unverbindliches Erstgespräch zur Verfügung.

Beliebte Livestream Themen

  • Vorträge
  • Produktankündigungen
  • Produktdemos
  • Pressekonferenzen
  • Webinare / Schulungen
  • Expertengespräche

Über welche Streamingplattform soll gestreamt werden?

Über welchen Kanal man den Stream am besten zur Verfügung stellt, hängt stark von der Zielgruppe und den Inhalten ab. Hat das Unternehmen z.B. viele Follower auf Facebook oder YouTube, dann bieten sich diese Kanäle natürlich an, sofern man die breite Masse erreichen möchte.
Wenn aber geschäftskritische Inhalte an eine eingeschränkte Zielgruppe gestreamt werden sollen, empfehlen wir andere Streaminganbieter. Hier müssen sicherheitsrelevante Vorgaben des Unternehmens in die Entscheidung mit einfließen. 

Natürlich beraten wir dich gerne bei der Auswahl von Streamingplattformen.

 

Wie kann dich visible7 bei deinem Livestream-Event unterstützen?

Mit der Erfahrung und dem KnowHow aus über 150 gestreamten Vorträgen und Veranstaltungen sind wir ein kompetenter Partner und beraten dich gerne bei der Durchführung von  Livestreams und Videoaufzeichnungen.

Wir konzipieren mit dir den kompletten Livestream-Event, kümmern uns um die technische Abwicklung, erstellen Grafiken und unterstützen dich bei der Vermarktung. Mit unserem Studio können wir auch eine perfekte Streaming-Location nahe bei Wien zur Verfügung stellen.

 

onlineveranstaltung.at - Unsere Seite für Livestream und digitale Events

Onlineveranstaltungen und Livestreaming sind ein sehr umfassendes Thema. Aus diesem Grund haben wir onlineveranstaltung.at ins Leben gerufen. Hier findest du viele nützliche Informationen für deinen digitalen Event.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Du suchst Beratung oder Einschulung?

Wir unterstützen Firmen auch bei der Umsetzung eigener Inhouse Streaming Studios. Von der Planung über die Umsetzung bis hin zur Schulung können wir dich und deine Firma in Wien oder Niederösterreich begleiten. 

Erfahre mehr über Vortragsvideos und Livestreaming

Komm auf einen KaffeE

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit dir!

Kundentermine und Workshops halten wir oft in unserem kleinen Büro ab. Kreative Ideen brauchen kreative Orte, um sich entwickeln zu können.

Folge uns

Der Kontakt für deine Projekte

Adresse Büro & Film-Studio

Pater Abel-Straße 8
3400 Klosterneuburg
Anfahrtsplan

Parken

Gegenüber von unserem V7-Studio gibt es eine öffentliche Parkgarage. Die Kosten sind ähnlich der Kurzparkzone Wien.

ÖFFENTLICH aus Wien 

Mit der Buslinie 400 bist du in 14 Minuten von Wien Heiligenstadt  bei  der Station Klosterneuburg Stiftsgarten direkt bei unserem Büro. Der Bus fährt alle 10 Minuten.

 

Verkaufschance Videoschnitt

Verkaufschance Videoschnitt

Verkaufschance Videoschnitt

Erfahre welche Auswirkungen der Videoschnitt auf die Reichweite und Zielgruppe deines Videos hat.

Je jünger die Zielgruppe, desto mehr Schnitte und Effekte

Wenn man 14- bis 16jährige Teenager im Alltag mit ihren Smartphones beobachtet, erkennt man, dass diese Gruppe mit Videoproduktionen sehr vertraut ist. Viele Jugendliche produzieren selbst Videos und verbreiten diese z.B. über musical.ly, YouTube, WhatsApp, Snapchat etc. In der Generation Z spielt das klassische Fernsehen keine Rolle mehr. Die Jugendlichen sind nicht nur Videokonsumenten sondern auch Produzenten geworden. Dadurch haben sie sehr hohe Ansprüche und wissen genau, was ein gutes Video ausmacht.

Der richtige Rhythmus und die Perspektive

Videoschnitt ist eine Frage des Rhythmusgefühls. Wenn Musik im Spiel ist, dann wird das sehr schnell deutlich. Aber hast du dir schon einmal Gedanken gemacht, wie es bei Podiumsdiskussionen aussieht? Auch hier ist der Schnittrhythmus relevant. Passt dieser zum Rednerhythmus, dann hält das Interesse des Zusehers länger an, steigert die Aufmerksamkeit und hebt Diskussionsinhalte heraus.

Die Perspektive der Kamera entscheidet im Unterbewusstsein wie etwas aufgenommen wird. Will man zum Beispiel eine Botschaft hervorheben, dann sollte diese Person zum Zeitpunkt der Botschaft in einer Großaufnahme gezeigt werden.

So steigerst du deine Verkaufs-Chancen

Damit eine Videostrategie deine Vertriebsziele unterstützt, müssen diese an die Zielgruppe angepasst werden. Der richtige Schnitt, die passende Musik und gut überlegte Bildeinstellungen steigern das Interesse deiner Zielgruppe. Verschiedene Schnitttechniken erlauben es, Spannung zu erzeugen und die Aufmerksamkeit auf die wesentlichen Inhalte zu lenken.

Je mehr sich deine Kunden mit deiner Marke identifizieren können, desto mehr Vertrauen wird dir entgegengebracht.

Durch das perfekte Zusammenspiel der Elemente werden Videos länger und intensiver verfolgt.

Je höher das Interesse am Video desto höher deine Vertriebs-Chancen!
Was solltest du bei der Planung im Vorfeld mit deiner Videoagentur beachten?
Besprecht, was die Bilder aussagen sollen und legt eine Bildsprache fest.
Wählt eine passende Musik aus.
Welche Drehorte kommen in Frage und wann ist das Licht optimal?
Höre dir Beispiele der SprecherInnen an.
Plane dein Video eher kürzer als länger.
Für welchen Kanal soll das Video produziert werden – Facebook hat z.B. andere Anforderungen an Inhalt und Qualität als Vimeo oder YouTube.
Suche nach Beispiel-Videos im Internet, die den gewünschten Stil widerspiegeln.
Nur wenn ihr in der Planung schon wisst, wie der Stil am Ende sein soll, könnt ihr das passende Videomaterial produzieren.

Je höher das Interesse am Video desto höher Ihre Vertriebschancen!

Was sollten Sie bei der Planung im Vorfeld mit Ihrer Videoagentur beachten?

  • Besprechen Sie, was die Bilder aussagen sollen und legen Sie eine Bildsprache fest.
  • Wählen Sie eine passende Musik aus.
  • Welche Drehorte kommen in Frage und wann ist das Licht optimal.
  • Hören Sie sich Beispiele der SprecherInnen an.
  • Planen Sie Ihr Video eher kürzer als länger.
  • Für welchen Kanal soll das Video produziert werden – Facebook hat z.B. andere Anforderungen an Inhalt und Qualität als Vimeo oder YouTube.
  • Suchen Sie nach Beispielvideos im Internet, die den gewünschten Stil widerspiegeln.

Nur wenn Sie in der Planung schon wissen, wie der Stil am Ende sein soll, können Sie das passende Videomaterial produzieren.

Videomarketing boomt – Vorteile der Video-Vermarktung

Videomarketing boomt – Vorteile der Video-Vermarktung

Video-Marketing ist die Zukunft

Mit Video-Marketing wirst du Kunden begeistern und gewinnen. Erfahre welche Vorteile dein Unternehmen durch eine gut geplante Video-Vermarktung hat.

Warum Video-Marketing boomt

Video-Marketing ist auch im Jahr 2020 einer der wichtigsten Trends im Online Marketing. Die kurze Aufmerksamkeitsspanne, die ständige Reizüberflutung und das flüchtige Surfverhalten verleiten Webbesucher eher dazu, ein Video zu konsumieren anstatt einen Text zu lesen. Viele Kunden erwarten schon längst audio-visuelle Inhalte zur schnelleren Verarbeitung. Jüngeres Publikum empfindet Onlineauftritte ohne Videos sogar als altmodisch und total unattraktiv. Wer hier nicht mitspielt, wird verlieren.
Da Videoproduktionen auch kostenintensiv sein können, sollte man die Strategie der Video-Vermarktung gut planen und organisieren. 

Video-Vermarktung: Zahlreiche Vorteile für Kunden und Unternehmen

Videos stellen ein wichtiges Werkzeug für die Kommunikation mit potentiellen Kunden dar. Das Informations- und Unterhaltungsbedürfnis der Konsumenten und Geschäftspartner kann mit Bewegtbild erfolgreich gestillt werden.  Videos sprechen die rechte und linke Gehirnhälfte an und bleiben so länger im Gedächtnis als geschriebener Text.

Außerdem können selbst komplizierte Themen relativ einfach dargestellt werden. Wenn Filme gut gemacht sind, werden sie Emotionen wecken und Kaufbedürfnisse auslösen. Durch konkrete Zielgruppen-Analyse lernen wir, wo und wie man seine Wunschkunden abholt. Die Streuverluste sind somit viel geringer als bei herkömmlichen TV-Spots.

Beim Video Marketing können individuelle Botschaften prägnant und klar, aber vor allem auch kreativ übermittelt werden. Enthält eine Produktbeschreibung einen kurzen Clip, steigt die Conversion Rate durchschnittlich um rund 80 Prozent.  User beschäftigen sich durch das Anschauen eines Videos unbewusst länger mit der Marke des Unternehmens und nehmen diese positiver wahr.

Suchmaschinen lieben Videos

Suchmaschinen (z.B. Google) belohnen Webseiten, die Videos einbinden, mit besseren Ranking-Ergebnissen. Das bringt naturgemäß schon mal mehr neue Besucher und potentielle Käufer. Zudem verlängert sich durch Video-Embedding die Verweildauer auf der Webseite. Faktoren die den Page-Rank neuerlich erhöhen.

YouTube selber hat sich inzwischen zur zweitgrößten Suchmaschine weltweit entwickelt. Wer etwas zu sagen oder zeigen hat, sollte sich diesem Kanal zur Kundengewinnung und –bindung keinesfalls verschließen. YouTube User finden genau deinen Film dank spezieller Video-SEO-Techniken.

Kommerzielle Kurzfilm-Werbung

Mit Video Marketing in Form von bezahlter Werbung führst du gezielt Interessenten auf deine Website. Diese Landingpage muss gut durchdacht und Teil der Videostrategie sein. Kontakt- oder Kaufmöglichkeiten bzw. weitere Information, die zu Geschäftsabschlüssen führen, sind für erfolgreiche Kampagnen unverzichtbar.

  • YouTube bietet Möglichkeiten, dein Video als Werbespot zu platzieren. Personen der Zielregion sehen deinen Clip mindestens 5 Sekunden lang. Kosten fallen jedoch nur an, wenn der Konsument auf deine Website klickt bzw. das Video länger anschaut.
  • Facebook und Instagram ermöglichen eine noch detailliertere Spezifikation der Zielgruppe – nicht nur regional, sondern auch nach vielen Interessen und persönlichen Merkmalen. Werbekosten entstehen optional beim Aussenden oder Klicken.
  • Twitter agiert bei der Aussendung und Zielgruppendefinition ähnlich wie Facebook. Das Gebot für die Ausspielung basiert entweder auf Video-Aufruf (Klick) oder auf 3 Sekunden-Betrachtung in der 100%-Ansicht.

Virale Verbreitung von Videos über Social Media

Usern muss es leicht gemacht werden, deine Clips zu finden und sie im besten Fall zu liken und mit ihren Netzwerken zu teilen. Videospots sollten daher zusätzlich über Social Media gepusht werden. Dadurch kann Video-Embedding maximale Ergebnisse bringen. Folgende Kanäle sind im Moment gefragt:

  • YouTube ist das größte Video-Portal der Welt und verzeichnet am Tag mehr als drei Milliarden Klicks. Neben ausgefallenem Content spielt hier Suchmaschinen-Optimierung eine wichtige Rolle, damit Nutzer auch finden, wonach sie suchen.
  • Vimeo ist ähnlich zu YouTube, hat aber eine kleinere aber sehr engagierte Community. Die angebotenen Videos haben meist eine bessere Qualität. Durch die vielen Einstellungsmöglichkeiten bietet der Kanal eine sehr gute Kontrolle über seine Inhalte.
  • Facebook hat den Videotrend ebenfalls erkannt und bietet seit einiger Zeit die Autoplay-Funktion im User-Stream, mit der Videoclips automatisch abgespielt werden. Dadurch erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass Nutzer sich die Filme anschauen und teilen.
  • Instagram ist auch darauf ausgelegt, Fotos und Videos zu posten, liken und weltweit zu teilen. Neue Follower werden zu neuen Kunden, wenn sie vom Inhalt der Videos (und Fotos) überzeugt sind.
  • Twitter bietet genauso die Möglichkeit, Videos zu verbreiten und das Potential, diese mit unglaubliche vielen Menschen auf der ganzen Welt zu teilen.

Auch der Bereich Mobile wird im Videomarketing immer wichtiger. Die Hälfte aller Video-Views auf YouTube findet auf Smartphones oder Tablets statt. Optimiere die Filme auch für kleinere Bildschirmgrößen – sind z.B.: Textinserts auf einem Smartphone noch lesbar?, Kann man die gefilmte Person überhaupt noch erkennen?

5 Fakten, warum Videos mehr bringen als andere Medien:

  1. Kunden lieben einfache, schnelle, informative und unterhaltsame Kommunikation
  2. Emotionen aktivieren die Zuschauer zu einer schnelleren Kaufentscheidung
  3. Videos unterstützen einen starken Marken- und Image-Aufbau
  4. YouTube als Suchmaschine bringt neue Interessenten und zusätzliche Kunden
  5. Geringe Streuverluste durch gezielte Aussteuerung der Werbeclips, planbare Kosten, niedriges Einstiegsbudget für erste Erfolge

Fazit:

Video Marketing ist ein Trend, den du als Unternehmer zukünftig nicht mehr außer Acht lassen solltest. Das betrifft B2B genauso wie B2C. Die Generation, die heute geschäftliche Entscheidungen trifft, ist bereits jene, die privat fast nur noch Videos schaut und diese Art der Information auch im Business erwartet.

Deine Videos sind dann erfolgreich, wenn sie die richtigen Kunden, im richtigen Moment, mit der richtigen Botschaft, am richtigen Ort erreichen. Danach braucht es noch eine passende Landing-Page (oder einen Online-Shop), damit einem Geschäftsabschluss, einer sogenannten „Conversion“ nichts mehr im Wege steht.

Wir sind dein Partner für Ideen, Planung, Umsetzung (Filmproduktion), Analyse und Optimierung deiner Videomarketing Vorhaben. Kontaktiere uns, wir sind ganz nah bei Wien! Wir freuen uns, auch dir mit unserer visible7 Methode zu neuen Geschäftserfolgen zu verhelfen.

Komm auf einen KaffeE

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit dir!

Kundentermine und Workshops halten wir oft in unserem kleinen Büro ab. Kreative Ideen brauchen kreative Orte, um sich entwickeln zu können.

Folge uns

Der Kontakt für deine Projekte

Adresse Büro & Film-Studio

Pater Abel-Straße 8
3400 Klosterneuburg
Anfahrtsplan

Parken

Gegenüber von unserem V7-Studio gibt es eine öffentliche Parkgarage. Die Kosten sind ähnlich der Kurzparkzone Wien.

ÖFFENTLICH aus Wien 

Mit der Buslinie 400 bist du in 14 Minuten von Wien Heiligenstadt  bei  der Station Klosterneuburg Stiftsgarten direkt bei unserem Büro. Der Bus fährt alle 10 Minuten.