Onboarding mit Videos

Wie du mithilfe von Videos ein effizientes Onboarding neuer Miterbeiter und Mitarbeiterinnen in deinem Unternehmen etablieren und gestalten kannst. 

Was ist Onboarding? 

Onboarding ist ein Begriff aus dem Personalmanagement. Unter Onboarding versteht man alle Maßnahmen, die ein Unternehmen trifft, damit neue Mitarbeiter rasch integriert werden und selbständig arbeiten können.

Hohe Qualität beim Onboarding ist wichtiger denn je

Gerade jetzt, wo sich der Arbeitsmarkt massiv von einem Arbeitgeber- zu einem Arbeitnehmermarkt dreht, müssen Firmen alles geben, um gutes Personal zu bekommen und dann auch zu halten. Dieses Marketing in eigener Sache nennt man auch Employer Branding. Ein umfassendes und intensives Onboarding stärkt das Vertrauen der neuen Mitarbeiter in den Arbeitgeber. Die Absprungrate sinkt und im besten Fall sind die neuen Kollegen bald Werbebotschafter in ihrem privaten Umfeld.  

Mitarbeiter schauen Videobotschaft  am Smartphone

Strategisches Onboarding macht sich bezahlt

Neben Vertrauen und Loyalität hat erfolgreiches Onboarding das Ziel, Produktivität und Motivation der jungen Teammitglieder zu steigern. Daher ist es enorm wichtig, deren Einarbeitung und soziale Integration systematisch und professionell anzugehen. Studien haben ergeben, dass man mit gut gemachtem Onboarding die Produktivität um 70% steigern und Kündigungen während der Probezeit um 80 % reduzieren kann.

Tipps für erfolgreiches Onboarding

  • Mach es den neuen Kollegen einfach!
  • Zeig ihnen Wertschätzung!
  • Sorge für einen perfekten ersten Eindruck!
  • Die notwendigen Arbeitsmittel sollten schon am ersten Arbeitstag vorhanden sein.
  • Nominiere einen Mentor oder Buddy, der sich Zeit für Fragen nimmt.
  • Sprecht über den Einarbeitungsplan und die nächsten Schritte.
  • Gegenseitiges Feedback bringt Verbesserungspotential auf beiden Seiten. 

Laut Gallup Workplace Studie sind nur 12 % der Mitarbeitenden der Meinung, dass ihr Unternehmen gute Arbeit beim Onboarding von neuem Personal leistet. Hier verbirgt sich also eine Menge an Verbesserungspotential.

Onboarding mit Videos – persönlich und effizient

Personalabteilungen können ihren neuen Mitarbeiter:innen mithilfe von Videos moderne und ansprechende Onboarding-Erlebnisse bieten, Unternehmenswerte nachhaltig kommunizieren und bleibenden Eindruck erwecken.   

Welcome durch die oberste Führungsebene

Neue Kollegen fühlen sich geehrt, wenn sie den Firmenchef kennen lernen, oft ist ein persönlichen Treffen aber nicht möglich. Ein Welcome-Video des CEOs ist eine wunderbare Möglichkeit der Wertschätzung. Das Welcome Video eignet sich auch für  Informationen über die Firmenvision und die gelebten Werte. Junge Kollegen sollen sich schließlich rasch mit der Unternehmenskultur identifizieren und sich freuen, dass sie die richtige Entscheidung getroffen haben.

Tipp: Überlege, ob du das Welcome-Video nicht schon vor dem ersten Arbeitstag an die neuen Teammitglieder schickst. So kannst du gleich einen direkten Draht herstellen und eine persönliche Bindung aufbauen. 

Webkonferenz Lösung oder Probleme

Video Statements bzw. Video Portraits aus der Geschäftsleitung sind auch ein wichtiges externes Kommunikationsmittel.    

Remote Onboarding

Wenn deine neuen Mitarbeiter in Außenstellen oder im Home-Office arbeiten, ist das Onboarding besonders schwierig, weil die persönliche Interaktion fehlt. Mit Videos kannst du dieses Manko überbrücken und trotz Distanz gute Beziehungen schaffen.

Vorteile von Onboarding Videos

  • Die Zuseher merken sich Videoinhalte 7x besser, als wenn sie Text lesen.
  • Sie können die Videos erneut ansehen und Pausen einlegen.
  • Onboarding mit Videos funktioniert auch remote.
  • Gerade junge Leute schauen fast nur noch Videos und erwarten sie auch im Job.
  • Lehr-Videos ersetzen die wertvolle Zeit der erfahrenen Mitarbeiter.
  • Mit Videos kannst du Standards und Qualitätssicherung umsetzen.

Inhalte von Onboarding Videos

  • Welcome Video aus der Geschäftsleitung 
  • Vision – Mission – Firmenkultur – Werte
  • Vorstellung der Geschäftsbereiche (Manager-Interviews)
  • Detaillierte Schulungsvideos zum Produkt- und Serviceangebot

Tipps zum Ablauf von Video-Onboarding

  • Erstelle eine Knowledge-Datenbank mit allen Videoinhalten.
  • Verschicke automatisierte E-Mails mit einem kurzen Überblick zum Thema und Links zu den Videos.
  • Teile lange Videos in kurze Sequenzen.

Schon vor dem ersten Arbeitstag stellen sich neue Mitarbeiter viele Fragen.  Lass sie nicht im Regen stehen!

Der Bewerbungsprozess ist vorbei und der neue Job unterschrieben.  Voller Vorfreude überlegen sich die neuen Teammitglieder, was sie erwarten wird. Manchmal will die Konkurrenz diese Potentiale sogar noch abwerben. Es kommen immer mehr Fragen und Gedanken auf, wie z.B.:

„Habe ich mich wirklich richtig entschieden?“
„Gibt es nicht doch noch bessere Arbeitgeber?“
„Was wird der neue Job für mich und mein Privatleben bedeuten?“ 
„Seit Wochen habe ich nichts von meinem neuen Arbeitgeber gehört. Wissen die überhaupt dass ich nächste Woche anfange?“ 

Viele dieser Bedenken entstehen aufgrund eines Vakuums zwischen Vertragsunterzeichnung und dem ersten Arbeitstag. Wenn du als Arbeitgeber diese Fragen nicht rechtzeitig beantwortest, verdrängen Ängste und Zweifel vielleicht die positive Stimmung. Es gilt also auch, bereits vor dem ersten Arbeitstag in regelmäßigen Abständen zu kommunizieren. Das kostet aber viel Zeit und geht in der Praxis leider meistens unter.

Mit kurzen, regelmäßigen Videobotschaften, die du in dieser „Wartezeit“ an die neuen Mitarbeiter schickst, kommen Unisicherheiten gar nicht erst auf und sie steigern die Vorfreude enorm.

 

Onboarding Video erster Abreitstag - Filmset

Fazit

Ein erfolgreiches und dauerhaftes Arbeitsverhältnis beginnt mit einem eindrucksvollen und gut geplanten Onboarding. Mit professionellen Schulungsvideos kannst du deine neuen Mitarbeiter emotional rasch an dein Unternehmen binden, ihre Lernphase verkürzen und den Zeitaufwand der bestehenden Mannschaft verringern.

 

Visible7 ist dein kompetenter Partner für professionelle Videos

Wir bilden uns selber gerne via YouTube weiter und sehen in Schulungsvideos enormes Potential für firmeninterne Fortbildung. Unser Filmstudio in Klosterneuburg bei Wien ist der ideale Ort für die Aufnahme von Livestreams und Videos aller Art.